Interview: Jury-Koordinatorin Carina Wittig über die Verkaufsawards

Carina WittigWas sind Verkaufsawards?

Die Verkaufsawards sind Auszeichnungen für die Top-Verkäufer:innen und Vertriebsorganisationen im deutschsprachigen Raum. Vergeben, werden diese im Rahmen des „Future of Sales“- Kongresses in der Burg Perchtoldsdorf am südlichen Stadtrand von Wien. Die ersten Verkaufsawards wurden bereits im Jahr 2009 vergeben.

Diesmal zählt nicht nur „größer, schneller, weiter“, diesmal gewinnen jene, die es schaffen verkäuferisch und wirtschaftlich erfolgreich zu sein UND gleichzeitig die SDGs – Sustainable Development Goals * (nachhaltige Entwicklungsziele) zu unterstützen und umzusetzen. Ökosoziale Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmenskultur ist das Top-Trend Thema des Jahres und wird uns noch sehr lange begleiten.

Die spannendsten Einreichungen werden einer hochkarätigen Jury vorgelegt, welche dann die jeweiligen Nominierten und Gewinner:innen jeder Kategorie kürt. Der Award wird publikums- und PR-wirksam beim Galaabend überreicht. Als Medienpartner fungiert die österreichische Tageszeitung Kurier.

Wer kann sich bewerben?

Man kann sich selbst/sein Team, oder eine andere Person/Team bewerben. Dieses Jahr haben wir drei Kategorien:

Trophy

  • Verkäufer:inn des Jahres
  • Verkaufsteam des Jahres
  • Führungskraft des Jahres
Die Bewerbung kann man auf der Verkaufskongress-Website einreichen und bedarf nicht viel Aufwand. Zusätzlich unterstützen wir die Bewerber:innen in der Vorbereitung der optimalen Bewerbungsunterlagen.
➔ https://verkaufskongress.vbc.biz/verkaeufer-award/

 

Wieso macht es Sinn, sich als Verkäufer:in des Jahres zu bewerben?

Es ist doch oft so, dass man seine eigene Leistung gar nicht so wahrnimmt, eher die der Kolleg:innen. Man darf sich ruhig Wertschätzung zeigen und sich auch mal selbst auf die Schulter klopfen. Die Zeiten sind wirtschaftlich sehr herausfordernd und man musste in den letzten zwei Jahren bestimmt öfters aus seiner „Comfort-Zone“ heraus als vor der Pandemie. Eine Bewerbung ist eine Art Anerkennung für das geleistete und zeigt, dass man hinter seiner Arbeit und dem Geschafften steht. Die größte Motivation kommt oft von innen, daher ermutigen wir kompetente und engagierte Verkäufer:innen und Führungskräfte sich selbst zu bewerben.

Wie können Verkaufsteams eine Nominierung zum persönlichen Branding im eigenen Unternehmen nutzen?

Ich denke, wenn man sich Vertriebsteam des Jahres nennen darf, spricht das schon ganz schön für sich. Ein Team funktioniert gut, wenn individuelle Qualifikationen und Qualitäten anerkannt und gefördert werden. Gemeinsam ein Ziel zu erreichen und sogar einen Award dafür zu gewinnen ist ein riesiges Motivationstool, welches nach innen und außen wirkt und stärkt schlussendlich den Teamgeist. Wer möchte nicht Teil des Verkaufsteams des Jahres werden?

Wie können Führungskräfte von einer Nominierung profitieren?

Die Art und Weise wie Führungskräfte im Unternehmen wahrgenommen werden ist für Mitarbeiter:innen ausschlaggebend. Man wünscht sich einen starken, authentischen Leader als Führungskraft – das vermittelt Sicherheit und Vertrauen.

Viele Unternehmen suchen neue Wege, um Mitarbeiter:innen langfristig zu binden sowie neue Talente zu rekrutieren und für das eigene Unternehmen zu begeistern – eine Aufgabe, die mit einem erfolgreichen Leader noch besser gelingt.

iStock-1139054510

Was gibt es zu gewinnen?

  • Award - Ein Award ist nicht nur eine Glas-Trophäe, die auf dem Fensterbrett verstaubt, sondern eine Chance für gute PR in-, und außerhalb des Unternehmens. Sie können sich als Profi in Ihrer Branche positionieren - ein Zeichen Ihres Erfolges und Bestätigung für Ihre Leistung.

  • Galaabend-Tickets - alle Nominierten erhalten zwei Eintrittskarten zur Preisverleihung auf dem Galaabend in der Burg Perchtoldsdorf. In den wunderschönen Räumlichkeiten der historischen Burg erwartet sie ein spektakuläres Programm mit köstlichem Gala-Menü (Bio und Regional) von Schwarz Hirsch. Ein toller Abend im Kreis von Verkaufsmanager:innen und Branchenexpert:innen.

  • Social Media Posts – Es entstehen großartige Bilder, die sie in den Sozialen Netzwerken teilen können, zusätzlich wird der ganze Abend von einem Kamerateam professionell gefilmt.
  • PR - Über die Gewinner:innen berichtet der Kurier (zweitgrößte Zeitung Österreichs).

iStock-1141462803

Haben Frauen und Männer gleiche Chancen bei der Bewerbung?

Natürlich! Leider gibt es in manchen Verkaufsbranchen viel zu wenig Frauen. Ich hoffe, dass sich hier in den nächsten Jahren noch einiges tun wird und Unternehmen umdenken.
Nutzen Sie also die Möglichkeit besonders Ihre Verkaufsmitarbeiterinnen zu bewerben, um die Frauen im Vertrieb zu motivieren und fördern und als Role-Model auf die Bühne zu holen.

Wie erhöht man die Chance für einen Gewinn?

Meine Empfehlung – in sich vertrauen und einfach machen. Ohne Bewerbung gibt aus auch keine Chance zu gewinnen. Erzählen Sie uns von sich selbst! Präsentationen Ihres Unternehmens, Fotos oder Videos sind von Vorteil. Ich unterstütze sehr gerne beim Bewerbungsprozess.

💬 Ihre Carina Wittig VBC, HR-Bereichsleiterin und Jury-Koordinatorin

Verkaufskongress ,,FUTURE OF SALES'' ➔ https://verkaufskongress.vbc.biz/

Verkaufsawards 2022

Zurück zur Blog-Übersicht

Ähnliche Themen

Hürden interner Sales Trainings

4 häufige Hürden und die passenden Lösungsansätze dazu:

Interne Sales Trainings

Richtig eingefädelt, richtig vorbereitet und mit dem richtigen Anbieter können Interne Sales...

Vorteile interner Sales Trainings

Es läuft eigentlich alles rund in Ihrer Sales-Abteilung? Ihr Team arbeitet auf kontinuierlichem...